• futterfürdieseele

2. Woche: Weiter geht's Kids

Aktualisiert: Feb 24

Orientierung finden



Fastenzeit


Die Christen fasten zwischen Aschermittwoch und Ostern. Die 40 Tage Fastenzeit vor dem Osterfest erinnern an Jesus Fasten in der Wüste, von dem mit der Bibel erzählt wird.


Nur an den Sonntagen fasten Christen nicht, weil Jesus Christus nämlich in einem Sonntag auferstanden ist. Mittwoch und Freitag wird kein Fleisch gegessen, weil Jesus an einem Mittwoch verraten und an einem Freitag gekreuzigt wurde.


Aber: Christen fasten freiwillig! Die einzige Regel heutzutage heißt: verzichte auf Dinge, die Dir am Herzen liegen. Was das ist, entscheidet jeder selbst. Manche verzichten, verkneifen sich ihre Lieblingsschokolade, das Fleisch essen oder den Nachtisch. Andere lassen das Computerspielen oder das Fernsehen.


Wir haben etwas für Dich gefunden, was Dir hilft, die 40 Tage der Fastenzeit zu verkürzen. Wenn Du auf diesen Link klickst: Bastelidee: Fastentüte


Findest Du eine Beschreibung für ein Bastelangebot: eine Fastentüte.

Viel Spaß dabei!



Irrgarten


Zurzeit ist es gar nicht so einfach, sich zu orientieren. Ständig gibt es neue Regelungen und Hinweise in dieser Corona-Zeit. Da ist es gar nicht so einfach durchzublicken und seinen „Weg zu finden“. Das fühlt sich an, als wäre man in einem Irrgarten.


In einem Irrgarten kann man sich verlaufen und findet nicht gleich heraus. Wenn man aber von jemandem unterstützt wird, hilft das.


Probiere mal den Irrgarten hier aus…


Nimm Deinen Finger dazu. Wie schnell gelangst Du ans Ziel? Wie schnell findest Du heraus? Hast Du es ganz alleine geschafft? Oder hast Du Dir Hilfe geholt?



Geschichte


In dieser nun folgenden Geschichte wird von Vashti erzählt, die nicht weiß, wie sie im Kunstunterricht etwas malen soll. Sie fängt aber an und erlebt eine Überraschung. Sie kommt ans Ziel. Hier die Geschichte von Vashti und „Der Punkt“:




Jetzt bist du dran!


Mal einfach mal ein Bild. Beginne mit einem Punkt, einem Strich und einem „Gekritzel“. Dann malst Du einfach weiter. Mal das, was Dir in den Sinn kommt. Ohne nachzudenken. Und wenn Dein Bild fertig ist, dann schreibst Du Deinen Namen darunter.


Vielleicht hängst Du es sogar auf?

Oder ein Erwachsener macht ein Foto davon und schickt es an diese E-Mail-Adresse: info@futterfürdieseele.de



Atemübungen


Unsere Harfenspielerin Christine hat auf ihrer Pausenoase tolle Atemübungen für Kinder.


Vielleicht hast du Lust, das einfach mal auszuprobieren:

https://pausenoase.de/index.php/atemuebungen



Kinderwortgottesdienst


Das Kinderwortgottes-Team von St. Nikolaus möchte mit Euch einen Gottesdienst online zum Thema "Noah" feiern.


Viel Spaß dabei!


Einfach auf den Link klicken:

(1) Kinderwortgottesdienst - YouTube

273 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Pfingsten

8. Woche: Feiern